×
  • PRIMAS Ernährungsquiz

PRIMAS Ernährungsquiz


Kulzer, Bernhard |  Essen, was schmeckt

ArtNr.:KI 42006
Gewicht: 3.6 kg


*inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten ** Elektronische Dienstleistung
Lieferzeit: 2–5 Werktage

KI 42006
1. Auflage 2012
95,00 €

PRIMAS Ernährungsquiz
Essen, was schmeckt - KE/BE-Berechnung leicht gemacht

Autoren: Kulzer, B., Hermanns, N., Ehrmann, D., Bergis-Jurgan, N., Haak, T.

Auf spielerische Art und Weise kann mit Hilfe des Ernährungsquiz „Essen, was schmeckt“ die Einschätzung von Kohlenhydraten und Kalorien in Mahlzeiten überprüft und trainiert werden. Bei den 100 Gerichten wurde darauf geachtet, sowohl altbekannte als auch fremdländische bzw. exotische Mahlzeiten darzustellen.

Aufbau
Das Ernährungsquiz besteht aus 100 großen Karten mit Fotos von komplexen Gerichten, die auf sechs Kategorien verteilt sind:

1. Frühstück
2. Fleisch
3. Fisch
4. Vegetarisch
5. Nachspeise
6. Kuchen


Auf der Vorderseite sehen Sie jeweils das Gericht abgebildet. Auf der Rückseite finden Sie die Mengen der in diesem Gericht enthaltenen Lebensmittel sowie deren Kohlenhydrat- und Kaloriengehalt. Für die Insulintherapie ist natürlich die Gesamtzahl der KE/BE entscheidend, die für die Insulindosis berechnet werden muss.

In der beiliegenden Anleitung wird ausführlich und anschaulich beschrieben, wie Sie das Ernährungsquiz einsetzen können. Zudem ist eine Übersicht über alle Spielkarten mit Vorder- und Rückseite enthalten.

Das PRIMAS Ernährungsquiz ist im PRIMAS Schulungskoffer enthalten und kann hiermit auch separat erworben werden.

Tipp: Ergänzend ist das PRIMAS Ernährungsquiz Teil 2 mit 100 weiteren Gerichten und Getränken erhältlich.

 

PD Dr. Bernhard Kulzer, leitender Dipl.-Psychologe des Diabetes Zentrums Bad Mergentheim und Geschäftsführer des Forschungsinstituts FIDAM, ist Mitinitiator und Projektleiter von PRIMAS.

Prof. Dr. Norbert Hermanns, Geschäftsführer des Forschungsinstituts FIDAM, ist ebenfalls Mitinitiator und Projektleiter von PRIMAS.

Dr. Dominic Ehrmann, Dipl.-Psychologe, war als Projektmitarbeiter zuständig für die Entwicklung und Evaluation von PRIMAS und ist verantwortlich für die Durchführung von Seminaren sowie für die Umsetzung von PRIMAS.

M. Sc. Nikola Bergis-Jurgan war als Projektmitarbeiterin zuständig für die Entwicklung und Evaluation von PRIMAS und ist verantwortlich für die Durchführung von Seminaren sowie für die Umsetzung von PRIMAS.

Prof. Dr. Thomas Haak ist Chefarzt des Diabetes Zentrums Mergentheim und Vorsitzender der Diabetes-Akademie Bad Mergentheim e.V..
Diese PRIMAS Schulungsmaterialien passen zum PRIMAS Ernährungsquiz:

Eine Übersicht über alle PRIMAS Schulungsmaterialien gibt es hier.

Kohlenhydrate auf einen Blick
3,00 € *
95,00 € *

Kohlenhydrate auf einen Blick
3,00 € *

So wirkt mein Insulin
19,90 € *
3,00 € *

Leben mit Typ-1-Diabetes
429,00 € *
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten ** Elektronische Dienstleistung