Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Webseite nutzen zu können. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. An dieser Stelle können Sie auch Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies widerrufen. Zur Datenschutzerklärung

Zeyfang, Andrey Diyabetle Dinç Kalarak Yaşlanmak / Flip-Chart für das Schulungsteam ArtNr.: ISBN 978-3-87409-639-3

Ileri yaştaki tip 2 diyabet hastaları için oluşturulmuş eğitim programı (SGS)

×
  • Diyabetle Dinç Kalarak Yaşlanmak / Flip-Chart für das Schulungsteam
Gewicht: 0.85 kg
Lieferzeit: 2–5 Werktage

ISBN 978-3-87409-639-3
1. Auflage 2013
40 Seiten, A3 als Tischaufsteller
64,90 €

Diyabetle Dinç Kalarak Yaşlanmak
Ileri yaştaki tip 2 diyabet hastaları için oluşturulmuş eğitim programı (SGS)

Strukturiertes Schulungsprogramm SGS für Typ-2-Diabetiker im höheren Lebensalter, die Insulin spritzen

Autoren: Andrey Zeyfang und Irene Feucht

Die Diabetiker-Schulung für geriatrische Patienten. Was ist wichtig für Menschen mit Typ-2-Diabetes im höheren Lebensalter? In welcher Form kann durch die Behandlung des Typ-2-Diabetes Einfluss genommen werden auf die Lebensqualität im Alter? Die Expertengruppe der Arbeitsgemeinschaft Diabetes und Geriatrie unter Leitung von Dr. Dr. Zeyfang weist mit der Strukturierten Geriatrischen Schulung (SGS) neue Perspektiven in der Behandlung für Typ-2-Diabetiker im höheren Lebensalter auf. Das SGS-Programm besteht aus inhaltlich und methodisch eng aufeinander abgestimmten Modulen: Große Flipchart-Poster für die GruppenschulungBuch Patienten-RatgeberLeitlinien für das Diabetes-Team mit Curriculum und Tipps für die Durchführung der Diabetes-Schulung Das Programm ist optimal zugeschnitten auf ältere Schulungsteilnehmer. Es beschränkt sich auf das Wesentliche und spricht mehrere Lernkanäle an. Darüber hinaus bezieht es die Schulungsteilnehmer aktiv ein. Es überzeugt durch: Einfach fassbare Text- und BildspracheKurze SätzeGroße, gut lesbare SchriftWenig Fremdwörter, Fachbegriffe werden vermieden oder erklärtFrische, anregende DarstellungenGroßzügige, übersichtliche Gestaltung Die einzelnen Bausteine können auch extra bezogen werden. Es werden keine Ständer zum Aufhängen der Flipchart Papierrrollen mitgeliefert.

 

Dr. med. Dr. Univ. Rom Andrej Zeyfang
Internistische Weiterbildung in Klinischer Geriatrie und Diabetologie
1990-1997 Oberarzt im geriatrischen Zentrum des Bürgerhospitals Stuttgart
1998-2006 Chefarzt in Aalen und Ulm
seit Februar 2006 Chefarzt der Abteilung Innere Medizin und Geriatrie, Kompetenzzentrum für Altersmedizin am Bethesda KH in Stuttgart
Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft "Diabetes und Geriatrie" der Deutschen Diabetes-Gesellschaft, Leiter der "AG Diabetes" der Gesellschaft für Geriatrie, Wissenschaftlicher Beirat der Deutschen Diabetes-Stiftung

Irene Feucht
Dipl.-Ing. (FH) für Ernährungstechnik, Weiterbildung zur Diabetesberaterin DDS (Deutsche Diabetes-Stiftung)
1998-2004 Diabetesberaterin in der geriatrischen Rehabilitationsklinik Samariterstift Aalen
seit 2004 Diabetesberaterin im geriatrischen Krankenhaus Bethesda in Ulm bzw. Stuttgart
Vorträge und Seminare in Ernährungsberatung für verschiedene Institutionen
Mitbegründerin der Arbeitsgemeinschaft "Diabetes und Geriatrie" und des Arbeitskreises SGS (Strukturierte Geriatrische Schulun

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten ** Elektronische Dienstleistung