Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Webseite nutzen zu können. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. An dieser Stelle können Sie auch Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies widerrufen. Zur Datenschutzerklärung

Die hier erhältlichen Sportbänder stammen aus dem Hause bre.parat. Dahinter verbirgt sich das Team um Peggy Kraft, Wahlwiesbadenerin, Mitte 30, mit Mann und Kind glücklich, einen Kopf voller kreativer Ideen.
Neben dem alltäglichen Wahnsinn liebt sie es, sich an der Nähmaschine auszutoben, gleichzeitig zu entspannen und schöne Stoffe in Form zu bringen. Ihre kreative Herausforderung sind Kinder mit Diabetes. Es ist ihr und uns ein Anliegen ihnen das Leben auf eine bunte farbenfrohe Art zu vereinfachen.
bre.parat steht für individuelle Produkte, die in Handarbeit ausschließlich in Deutschland gefertigt werden. Das Team legt großen Wert auf die Beschaffenheit der Nähzutaten und möglichst kurze Lieferwege. Den Großteil der Stoffe bezieht bre.parat daher aus Niedersachsen oder dem Schwarzwald, die Reißverschlüsse kommen aus der direkten Nachbarschaft (Hessen).

Die Bauchbänder der Serie "Junior belly one" kommen von mellitus one. Hinter mellitus one steht Hanna Barat. Sie kommt aus der Modebranche und wurde 2014 mit dem Thema Diabetes konfrontiert als der zu diesem Zeitpunkt vierjährige Sohn die Diagnose Typ-1-Diabetes bekam. Bald danach setzte sie sich an die Nähmaschine und legte los. Nach zahlreichen Versuchen und vielen Gesprächen mit Ärzten und Betroffenen  war das Ergebnis erreicht, das wir heute sehen können.
Der Junior belly one wird vollständig in Deutschland produziert.

 


  1. 1
  2. 2

  1. 1
  2. 2
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten