Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Herz- und Kreislauferkrankungen im Alter ArtNr.: ISBN 978-3-87409-570-9

Leitsymptome - Management - Therapiepläne

×
  • Herz- und Kreislauferkrankungen im Alter
Gewicht: 0.116 kg
Sofort lieferbar

ISBN 978-3-87409-570-9
1. Auflage 2014
68 Seiten, broschiert, 15 x 21 cm
14,90 €

Herz- und Kreislauferkrankungen im Alter

Leitsymptome - Management - Therapiepläne

Autoren: Roland Hardt / Erich Schmidt

PRAXISHILFEN

Praktische Geriatrie Der ältere Patient beim Hausarzt, Band 4

Für nahezu alle Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems stellt das Alter einen eigenständigen und unabhängigen Risikofaktor dar. Gliederung und Systematik der einzelnen Kapitel dieses übersichtlichen Bandes orientieren sich an den häufigsten Beratungsproblemen älterer Patienten sowie am konkreten Vorgehen in der Routine des Praxisalltags.
Die Herausgeber Dr. Landendörfer und Prof. Dr. Mader sind langjährig erfahrene Hausärzte. Mit der Reihe „Praxishilfen – Praktische Geriatrie“, die in Kooperation mit der Zeitschrift Der Allgemeinarzt erscheint, stärken Sie Ihr geriatrisches Know-how.

Kompakt und direkt umsetzbar lesen Sie in diesem Band das Wichtigste über Störungen und Erkrankungen von Herz und Kreislauf im Alter:
Häufige Leitsymptome
Hypertonie
Koronare Herzkrankheit
Herzinsuffizienz
Herzrhythmusstörungen
Erkrankungen der Herzklappen
evidenzbasierte Pharmakotherapie
Langzeitbehandlung

Die beiden Autoren Prof. Dr. Roland Hardt und Dr. Erich Schmidt schöpfen als klinische Geriater aus ihrer jahrzehntelangen Erfahrung sowie aus der Zusammenarbeit mit Hausärzten und deren individuell-differenziertem Vorgehen bei älteren Patienten.

 „Ich gratuliere den Autoren, dem Verlag und den Herausgebern für diese knapp gefasste und moderne Darstellung geriatrischer Kardiologie.“
Prof. Dr. med. Erich Lang, Erlangen

 

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten ** Elektronische Dienstleistung